rollladen ausmessen

Rollladen ausmessen – Schritt für Schritt

Außenrollläden halten die Wärme draußen, noch bevor diese ins Rauminnere gelangt. Durch die Montage von Rollläden wird zudem Energie gespart, die ansonsten für Ventilatoren oder Klimaanlagen zur Kühlung verbraucht worden wäre.

Die besten Ergebnisse liefern Außenrollläden aus Aluminiumprofilen, die während der größten Hitzewelle die Innentemperatur sogar um mehrere Grad Celsius senken können.

Einen perfekten Beweis für die Schutzfunktion von Rollläden gegen übermäßige Sonneneinstrahlung ist deren große Verbreitung in Südeuropa, wo diese Art von Sonnenschutzvorrichtungen sehr beliebt ist. Außenrollläden verdunkeln den Raum hervorragend und sorgen für angenehm kühle Temperaturen im Innenbereich, was im Sommer vor allem in Schlafräumen und Fernsehzimmern von Bedeutung ist. Nur leicht herabgelassene Rollläden sorgen für Halbdunkel, so dass man sich von der Sonne erholen kann und größerer Komfort bei der Fortbewegung in der Wohnung gewährleistet wird. Rollläden bieten Schutz vor den UV-Strahlen der Sonne, die nicht nur für Menschen, sondern auch für Ihre Wohnungseinrichtung schädlich sind, da sie zum Vergilben von Polstern und Möbellacken sowie zum Verbleichen von Farben und Tapeten führen.

 

Vorheriger Artikel Fenstergriff austauschen » in 3 einfachen Schritten
nächste artikel Fenster einstellen - Die Anleitung